Meditieren lernen in Shambhala - Achtsamkeit und Gewahrsein

meditation/learn_to_meditate_online-315x315.png
Datum:
Saturday, 6. March 2021 (15:00 -18:00)
Veranstaltungsort:
Wien Shambhala Meditationszentrum
Kontaktperson : Katharina Schöck
Ideal für AnfängerInnen und Neugierige - alle sind herzlich willkommen!


Warum meditieren? In der Meditationspraxis entdecken wir, dass unserer ganzen Existenz etwas bedingungslos Gutes zugrunde liegt. Wir begegnen uns selbst mit Offenheit, Freundlichkeit und Wertschätzung - so sehen wir, dass wir eigentlich schon alles besitzen, um als echte, mitfühlende und mutige Menschen zu leben.

In Shambhala hat Meditationspraxis immer auch mit dem Umgang miteinander zu tun, wir lernen, Herz und Geist zu öffnen und entwickeln Freundlichkeit nicht nur zu uns selbst sondern auch zu anderen Lebewesen. 

Dieser Einführungsnachmittag beinhaltet einen Vortrag, Meditationsanweisung und Raum für Austausch.

Vorbedingungen: keine, keine Anmeldung erforderlich
Online:  den zoom-Link findet ihr ein paar Tage vorher auf unserer Homepage
Info: Katharina Schöck ([email protected])
Kosten: € 20,- , Ermäßigt für Studierende, Senior*innen € 15,-. Alle bis 21 Jahre: Spende

Weitere Termine: 13. Februar, 6. März, 10. April. Ggf. wieder im Shambhalazentrum

Bitte um Einzahlung auf die Erste Bank, BLZ: 20111
Kontonummer: 310 322 010 56
IBAN: AT71 2011 1310 3220 1056
BIC: GIBAATWWXXX