Das Herzsutra – The Heartsutra

buddha/teaching_mudra.jpg
Datum:
Friday, 5. June 2020 (19:00 -21:00)
Saturday, 6. June 2020 (09:00 -18:00)
Veranstaltungsort:
Wien Shambhala Meditationszentrum
Lehrer/in : Fenja Heupers
Kontaktperson : Sabine Putze
Lehren über das "Herzsutra" Ein grundlegender Text aller buddhistischen Linien: "Kein Auge, kein Ohr, kein Körper, keinen Geist" // Teachings about the Heartsutra - one of the fundamental texts in buddhism: "No eye, no ear, no body, no mind"

 

“Kein Auge, kein Ohr, (...) kein Körper, keinen Geist”

Widerspricht dieses Zitat aus dem Herzsutra unsere Erfahrung? Oder gibt es einen Hinweis auf eine tiefere Wirklichkeit jenseits unserer gewohnten Annahmen?

Das Herzsutra ist ein Jahrhundertjahre alter buddhistischer Text, der von buddhistischen Mahayana Schulen der ganzen Welt rezitiert wird. Es gehört zu den kürzesten der Prajnaparamita-Texte und gilt als ihre Essenz. An diesem halben Wochenende werden wir die Lehre des Herzsutras mit Vorträgen, Diskusssionen und Meditation erkunden.


Lehrerin:

Fenja Heupers. Sie hat Buddhistische Studien an der Naropa Universität in der USA studiert und ist eine sehr erfahrene Lehrerin der Shambhala– und buddhistischen  Traditionen.

 

 

 


KONTAKT ⇒ Sabine Putze ([email protected])

Preis: 130,-; Frühbucherpreis von 110,- bei Einzahlung bis zum 29.05.20
Ermäßigungen auf Anfrage möglich


“No  eye, no ear……no body, no mind”

Is this quote from the Heart Sutra denying our experience? Or is this pointing to a deeper reality  beyond our habitual assumptions?

The Heart Sutra is a centuries old buddhist text, recited all over the world by Mahayana buddhist schools. It is one of the shortest of the Prajnaparamita texts and is considered to be its essence. In this half weekend we will explore the teaching  of the Heart Sutra with talks, meditation, discussion.

Teacher: Fenja Heupers. She studied Buddhist Studies at Naropa University in the USA, and is a senior teacher in the Shambhala and buddhist traditions.

In english or german. Depending on the participants. English translation possible.

Contact ⇒ Sabine Putze ([email protected])

Price: 130,-; earlybird  110,- until 29/05/20
Reduction upon request possible