Achtsamkeitstag

objects/dragonbowl_incense.jpg
Datum:
Sunday, 17. May 2020 (09:30 -12:30)
Veranstaltungsort:
Wien Shambhala Meditationszentrum
Lehrer/in : Acharya Mathias Pongracz
Kontaktperson : Sabine Putze
Gebühr : 25
Ein halber Tag Praxis: Achtsamkeit üben im Gehen, Kochen, Sprechen

Wenn die Achtsamkeit etwas Schönes berührt, offenbart
sie dessen Schönheit. Wenn sie etwas Schmerzvolles berührt,
wandelt sie es um und heilt es. Thich Nhat Hanh

Achtsamkeitsübungen im Sitzen, beim Gehen, Essen und Reden bringen uns ganz unmittelbar in Kontakt mit uns selbst, unserem Da-sein. Wir können wieder Kraft für unseren Alltag gewinnen.

Der Achtsamkeitshalbtag wird von Archarya Mathias Pongracz geleitet.

Kosten: € 15

Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig, damit wir die erforderlichen hygienischen Standards wahren können. Der Achtsamkeitstag findet ab 3 Anmeldungen bis Donnerstag, 14.05. statt. 

Information: Sabine Putze  ([email protected])