Daoistisches Qigong - Stufe 3

Vienna/samten.jpg
Datum:
Friday, 12. April 2019 (19:00 -21:00)
Saturday, 13. April 2019 (10:30 -21:00)
Sunday, 14. April 2019 (10:30 -18:00)
Lehrer/in : Acharya Samten Kobelt
Kontaktperson : Katharina Schöck
Gebühr: €215
Daoistisches Qigong aus der Tradition von Eva Wong. Vorbedingung Qi-Gong Stufe 1 und 2


aus der Tradition von Dr.a Eva Wong
, geleitet von Acharya Samten Kobelt
Vorbedingung: Qi Gong Stufe 1 und 2


In Stufe 3 werden wir mit vielen neuen Formen und Praktiken vertraut gemacht:
Hua Tu's Fünf Tierformen Tiger zur Sehnenstärkung, Bär zur Knochenstärkung, Hirsch zur Erhaltung der generativen Energie, Affe zum Trainieren der Beweglichkeit und Vogel zum Trainieren des Gleichgewichts und der Auftrieb-Energie.

Leitfaden der Unsterblichen zur Selbstmassage und Atemregulierung,
Teil 1 - Dieses System kombiniert Selbstmassage und Atemkontrolle, um die Erhaltung und Zirkulation der inneren Energie zu erleichtern.

Chen Xiyis Red Phoenix Übungen, Teil 1 - Dieses System kombiniert Sehnenwechsel, Übungen, Selbstmassage und Atemregulation. Die Übungen des Roten Phönix, die im 11. Jahrhundert entstanden sind, sind einzigartig für das Xiantianwujimen Qigong.

Beide Sets dienen dazu, den Praktizierenden mit verschiedenen Formen der Atemkontrolle vertraut zu machen, um Blockaden in den Meridianen zu lösen, die Wirbelsäule für die Zirkulation von Qi von der Basis der Wirbelsäule bis zur Krone des Kopfes auszurichten und Sehne, Knochen und Muskelkraft zu verbessern.

Vier weitere Haltungen des Yiquan Zhangzhuan (Stehendes Qigong) Systems werden gelehrt.

An diesem Wochenende werden Vorträge, detaillierte Anweisungen, Fragen und Antworten sowie viel Qigong-Praxis angeboten.
Empfohlene Lektüre (nicht erforderlich): die taoistische Sichtweise für diese Lehren findet sich in Eva Wongs Buch "Nourishing the Essence of Life".

Fr, 12. April, 19.00 Uhr; Sa, 13. April 10.00- 21.00, So, 14. April, 10.00-18.00


Info und Anmeldung: Katharina Schöck unter [email protected]

Kosten: €215; Frühbucherpreis bei Einzahlung bis 22.03.: €170; Wiederholer*innen zahlen jeweils die Hälfte

Bankverbindung: IBAN: AT71 2011 1310 3220 1056, BIC: GIBAATWW
SHAMBHALA MEDITATIONSZENTRUM WIEN, Stiftgasse 15­17, 1070 Wien